Manchmal verrückte, nie langweilige und immer kreative Hausschuh-Modelle.

Das Gute erst mal vorweg: Sollten Sie zu den Frauen gehören, die niemals nie eine Socke stricken würden? Müssen Sie nicht mehr. Das tun jetzt die Männer! Nach dem Häkeln von Mützen, werden jetzt die Hausschuhe ins Visier genommen, damit man zuhause endlich angemessen und gemütlich beschuht entspannen kann. Und dabei reicht die Palette von Schäfchenpuschen (ja, meine Damen, Sie lesen richtig!) bis zu sehr aufwendigen Norwegerschuhen mit hohem Schaft oder mit Kreuzstich verzierten Elchpuschen. Aber ich will dieses wirklich tolle Buch nicht verulken. Es enthält wunderschöne Stücke, die echt besonders und gar keine Hauruck-Modelle sind, sondern einiges an Geschick und Geduld erfordern und wahre Hingucker sind. Alle Modelle werden ausführlich beschrieben, die Verzierungen liebevoll angebracht und detailliert erklärt.

Verlagsinformation borromedien

Bücherei

 

Der Träger

Pastoralverbund Delbrück
Kirchplatz 11, 33129 Delbrück
Telefon 05250 53212
pv-delbrueck.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen